tech-supportNeben Updates und News zu Mikogo wollen wir unseren Blog auch nutzen, um euch Informationen zu den Technologien rund um Desktop Sharing und deren Anwendungen zukommen zu lassen. Wie immer natürlich – open for discussion!.
Zum Start geht es heute um Tech Support, eine zentrale Anwendung auch für Mikogo.

Tech Support: am einfachsten über das Internet

Tech Support ist eine Kurzform für „Technischer Support“. Man versteht darunter Hilfeleistungen meist von Unternehmen für technische Produkte aller Art. Besonders häufig wird Tech Support für Produkte im Bereich Computer Hardware und Software geleistet. Viele Neuheiten sind für die User zunächst schwer verständlich und machen vielleicht Probleme bei der Installation. Gerade in solchen Fällen ist das Angebot einer Firma für Tech Support sehr nützlich.

Bei einer Beratung in einer Telefonkonferenz entsteht oft das Problem, dass viele Details mühsam erklärt werden müssen. Auch Missverständnisse können bei der reinen Sprachübermittlung entstehen, wenn der computerunbedarfte Nutzer nur von „Dings“ spricht. Wie auch eine Hilfestellung per E-Mail Support kostet das alles enorm viel Zeit. Und wo heute ja Zeit mehr denn je Geld ist, will das ja keiner.

Vorteile von webbasiertem Tech Support

Gerade im Computer-Bereich aber empfiehlt sich daher der Einsatz von Programmen, die dem Fachmann den Fernzugriff auf den PC des Kunden ermöglichen. Der Kunde muss dabei meist ein kleines Programm installieren. Nach dem Start der Software kann dann der Experte nach Mitteilung eines entsprechenden Kennwortes auf den Kunden-PC zugreifen und die Programme, Dateien und Hardware-Eigenschaften einsehen. Je nach Programm ist auch eine Fernsteuerung möglich, so dass vor den Augen des Kunden – wie von Geisterhand – die notwendigen Einstellungen und Korrekturen vorgenommen werden können. Auch neue Softwareprodukte können einem Kunden auf diese Weise leicht erklärt werden. Zusätzlich besteht in der Regel eine Sprechverbindung über VoIP oder über das Telefon, so dass alle Fragen sofort geklärt werden können.

Der Vorteil für den Techniker bei dieser Art des Tech Support besteht darin, dass er keine langen Wege zurücklegen muss, um zum Kunden zu gelangen. Vor allem für Selbstständige ist dies enorm wichtig, denn er/sie kann einfach von zuhause aus arbeiten. Für den Kunden liegt der Vorteil darin, dass ihm sehr schnell und fachmännisch Hilfe geleistet werden kann, ohne dass er auf das persönliche Erscheinen eines technischen Hilfsdienstes warten muss. Tech Support über das Netz ist also für alle Seiten eine prima Sache.