Sitzung beitreten
blog banner

Blog

eLearning ToolHätte man noch vor einem Jahr Managern die Frage gestellt, ob eLearning ein probates und effizientes Mittel darstellt, Mitarbeiter zu schulen, dann wäre diese Frage wohl von den meisten bejaht worden. Die Krise, in welche die New Economy kürzlich steuerte, hat auch den Stellenwert des eLearning Tools in Frage gestellt. Als klar wurde. dass die Möglichkeiten, die das Internet bietet, zu weiten Teilen „gehypt“ und somit übertrieben wurden, machte sich zwischenzeitlich eine bereits als unvernünftig zu bezeichnende Sparsamkeit breit. Denn die Möglichkeiten, die durch den Einsatz von Inter- und Intranet im Hinblick auf die Aus- und Fortbildung von Mitarbeitern für Unternehmen erwachsen, sind zu mannigfaltig, um ungenutzt zu bleiben. Viele Unternehmen setzen das eLearning Tool bereits auf verschiedene Weisen ein, allerdings ohne das volle Potential auszuschöpfen. Der positive Effekt, den man sich dadurch verspricht, ist genau wie andere internetbasierte Anwendungen von unabdingbaren Erfolgsfaktoren abhängig. (mehr …)

Weiterlesen... | Keine Kommentare

Nachdem wir euch in unserem Blog bereits mit Produktinformationen zu Mikogo und Wissenswertem um das Thema Desktop Sharing versorgen, wollen wir nun ein bißchen tiefer in die Anwendung von Mikogo gehen. Denn was manche von euch vielleicht gar nicht wissen – Mikogo ist auch perfekt geeignet für Fernwartung. Wofür das gut ist und wie das geht, erzählen wir euch hier.
(mehr …)

Weiterlesen... | Keine Kommentare

FernsteuerungssoftwareWenn Administratoren gleich für mehrere Systeme verantwortlich sind, setzen sie oftmals Fernsteuerungssoftware ein, anstatt jeden Rechner persönlich vor Ort bedienen zu müssen. Denn wenn es Probleme mit einem Server oder einem Desktop PC gibt, ist es oftmals nicht besonders effizient, jedes Gerät persönlich aufzusuchen. Warum auch, wenn sich die meisten der anfallenden Aufgaben auch mit einer Fernsteuerungs-Software Lösung angehen lassen, die dem Admin einen Fernzugriff erlaubt. Die zum Einsatz kommende Software ist dabei oftmals die Grundlage für andere netzwerkinterne Prozesse, wie beispielsweise Inventarisierungsroutinen. (mehr …)

Weiterlesen... | Keine Kommentare

Co-BrowsingAls Co-Browsing bezeichnet man die Möglichkeit, zusammen mit anderen Menschen, die sich nicht in unmittelbarer Nähe des Sitzungsleiters befinden müssen, durch das World Wide Web zu navigieren. Vom Screen oder Application Sharing unterscheidet sich Co-Browsing dadurch, dass nicht etwa eine größere Anzahl von Screenshots vom Bildschirm des Präsentatoren an die Teilnehmer gesendet wird, sondern dass alle Benutzer, die an der Co Browsing Sitzung teilnehmen, die besuchten URLs in synchroner Weise präsentiert bekommen. Dadurch ist Co-Browsing weitaus weniger rechen- und datenintensiv als andere Präsentationsarten. (mehr …)

Weiterlesen... | Keine Kommentare